Hocker GRACIA braun mit Nagelung

Artikel-Nr. 71116200005-11
289,00 €*
inkl. MwSt.

Korpus Microfaser anthrazit;Sitz Flachgewebe beige/anthrazit gemustert;Federkern auf Wellenunterfederung;Holzfüße antik rund;D/H: ca. 74x50 cm

Hocker GRACIA braun mit Nagelung
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Der Hocker GRACIA glänzt mit seinen ziervollen gefertigten Nagelungen.

    Perfektionismus auf ganzer Linie – Von dem Sitzbezug bis hin zu den Füßen. Bei diesem Hocker ist nichts dem Zufall überlassen und damit schön in Szene gesetzt.

    • pflegeleichter Korpus Bezug in Microfaser anthrazit
    • bequeme Polsterung aus Federkern
    • attraktive Nagelung im Korpus
    • elegante Stoffzusammenstellung des Hockers

    Der Hocker besteht aus verschiedenen Bezügen, die wunderbar gemeinsam harmonieren. Im Korpus ist der Bezug aus anthrazitfarbiger Microfaser und der Sitz ist aus beige/anthrazitfarbigem gemustertem Flachgewebe. Passend zu den Bezügen sind die Füße aus rundem antikfarbenen Holz und geben dem Hocker einen guten Stand.

    Eine bequeme Polsterung bietet der Federkern auf Wellenunterfederung im Sitz. Der Hocker dient als Platz für weitere Sitzgelegenheit oder auch als ideale Ergänzung zum Sessel oder dem Megasofa GRACIA.

    Ohne Dekoration

  • Produktdetails

    Details:

    • mit Nagelung
    • legere Polsterung
    • runde Optik
    • passend zum Sessel oder Sofa GRACIA

    Material:

    • Bezug Sitz: Flachgewebe (52% Polyacryl, 48% Polyester)
    • Korpus: Microfaser (100% Polyester)
    • Füße: Holz rund
    • Gestell: stabiles Holzgrundgestell
    • Polsterung Sitz: Federkern auf Wellenunterfederung

    Farbe:

    • Bezug Sitz: beige/anthrazit gemustert
    • Korpus: anthrazit
    • Füße: dunkelbraun antik

    Abmessung:

    • D/H: ca. 74x50 cm
    • Sitzhöhe: ca. 50 cm

    Lieferzustand:

    • vormontiert, geringe Restmontage


      Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

    • Pflege­hinweise

      Stoffpflege

      Die Pflege des Möbelstoffes ist gleichzusetzen mit der täglichen Körperpflege des Menschen. Bei der regelmäßigen Pflege werden Verschmutzungen, die durch den täglichen Gebrauch entstehen, beseitigt (Hausstaub, Krümel, Fusseln, etc.) und zwar durch regelmäßiges Absaugen (geringe Saugleistung) mit einem normalen Haushaltsstaubsauger mit Polsterdüse. Bei Velours- und Flachgewebe unbedingt eine Düse mit weichen Borsten verwenden und in Strichrichtung arbeiten. Anschließend mit einer weichen Bürste abbürsten (z.B. Kleiderbürste). Ab und zu sollte der Bezug mit einem sauberen, feuchten Tuch (destilliertes Wasser) abgewischt werden. Die Feuchtigkeit hält die Fasern elastisch und wirkt sich so positiv auf deren Langlebigkeit aus. Keinesfalls Mikrofasertücher oder Dampfreiniger verwenden! Flecken entfernt man am besten sofort, unmittelbar nach dem Entstehen. Wichtig ist, dass verschüttete Flüssigkeiten sofort mit einem saugfähigen Küchenpapier oder Tuch abgetupft werden – nicht reiben! Dann können sie gar nicht erst in das Gewebe eindringen. Einige ganz besonders hochwertige Materialien unserer angebotenen Stoffkollektionen haben eigene Pflegeanleitungen, die es unbedingt zu beachten gilt. Bitte bewahren Sie die Anleitung zusammen mit diesen Möbeln und dem Kaufvertrag auf.


    Passende Produkte

    Zuletzt angesehene Produkte